Ev. Versöhnungsgemeinde

Wiesbaden

 



Die Ergebnisse der Wahlen zum Kirchenvorstand sind da. Wir bedanken uns herzlich bei allen Wählerinnen und Wählern und freuen uns riesig über eine Wahlbeteiligung von 31,4%.

Gewählt sind:

Brauer, Anselm

Daum, Andreas

Ehrhard, Franca

Feige, Heribert

Gruhn, Tina

Herrmann, Carmen

Kohlhöfer-Aimène, Ute

Kunze, Torsten

Moxter, Michael

Müller, Martina

Rauter-Ewert, Annette

Seebens, Dr.med. Sievert

Wir gratulieren allen Gewählten herzlich und freuen uns auf die Zusammenarbeit und wünschen Gottes Segen für die gemeinsame Arbeit.

Einen herzlichen Dank an alle Kandidierenden und unseren Wahlvorstand.



Begründete Einsprüche gegen das Wahlergebnis können von jedem wahlberechtigten Gemeindemitglied innerhalb einer Woche bis spätestens 27.6. schriftlich beim Kirchenvorstand erhoben werden. Der Einspruch kann nur auf Mängel der Aufstellung des Wahlvorschlags oder des Wahlverfahrens oder auf Einwendung gegen die Wählbarkeit einer gewählten Kandidatin oder eines gewählten Kandidaten oder eines gewählten Jugendmitglieds gestützt werden.